4.Kl. HSU (Fach) / Die Römer - Geschichte Roms (Lektion)

In dieser Lektion befinden sich 18 Karteikarten

Auf Fragen werden immer drei Antworten angeboten. Eine davon ist richtig...

Diese Lektion wurde von Tollkirsche erstellt.

Lektion lernen

  • Wann lebten die Römer? - vor ca. 100 Jahren - vor ca. 2000 Jahren - vor ca. 10 Jahren vor ca. 2000 Jahren
  • Wann schlüpfte die Stadt Rom aus dem Ei? - im Jahre 333 ? - im Jahre 753 ? - im Jahre 222 ? im Jahre 753 vor Christus
  • Wer befahl, unser Land (das heute Deutschland heißt) zu besetzen? - Napoleon - Kaiser Wilhelm - Kaiser Augustus Kaiser Augustus (zur Zeit Jesu)
  • Wozu baute man Aquädukte? - um darüber zu laufen? - um darüber Wasser laufen zu lassen? - um die Landschaft zu verschönern ? Aquädukte waren Brücken, über denen Wasser laufen konnte.
  • Wer soll nach der Sage Rom gegründet haben? - Asterix und Obelix ? - Kaiser Cäsar? - Romulus und Remus ? Romulus und Remus, die beiden Zwillinge, sollen die Gründer gewesen sein.
  • Wie hieß der Kriegsgott der Römer? - Neptun ? - Mars ? - Hanuta? Der Kriegsgott hieß Mars. Nach ihm ist unser Monat März benannt (und der Schokoriegel :-).
  • Welcher Fluss fließt auch heute noch durch die Stadt Rom? - Arno ? - Po ? - Tiber ? Alle drei Flüsse gibt es in Italien. Aber durch Rom fließt der Tiber.
  • Wer entdeckte die beiden weinenden Zwillinge im Körbchen? - eine Wölfin? - eine Eisbärenmutter? - eine Löwin ? Die Löwin spielt eine Rolle im Dschungelbuch. Die Eisbärenmutter lebt im Zoo von Nürnberg. Aber Romulus und Remus wurden von einer Wölfin aufgezogen.
  • Wie hieß der Hirte, der die beiden Zwillinge später fand und aufzog? - Handulus - Faustulus - Fingulus Der Hirte hieß Faustulus.
  • Wie suchten die beiden Romulus und Remus den Ort aus, an dem sie die Stadt Rom gründen wollten? - Sie warfen das Los? - Sie wählten ihren Lieblingsplatz aus? - Sie wählten den Ort ihrer Rettung aus ? An dem Ort, an dem sie aus dem Fluss von der Wölfin gerettet wurden, erbauten sie Rom.
  • Warum heißt "Rom" eigentlich nicht "Rem"? - Weil Rom-ulus der ältere war und deshalb den Namen auswählte. - Weil Romulus seinen Bruder tötete und die Stadt nach sich benannte. - Weil Rem blöd klingt. Romulus tötete Remus und benannte die Stadt nach sich.
  • Welches Tier führt Rom in seinem Wappen? - einen kleinen Hund (wegen Idefix) - einen Fisch (weil im Tiber Fische schwimmen) - eine Wölfin (wegen der Rom-Legende) Natürlich ist es die Wölfin, die im römischen Wappen zu sehen ist.
  • Auf wieviel Hügeln ist die Stadt Rom gebaut? - 3 - 5 - 7 auf sieben Hügeln
  • Wie hießen die Politiker in Rom? - Bundeskanzler und Minister - König und Minister - Konsuln und Senat Konsuln und Senat
  • Wer von folgenden Namen war kein römischer Kaiser (3 Stück)? Cäsar, Napoleon, Augustus, Antonius, Schröder, Antonius, Titus, Nero, Ludwig II., Marc Aurel ? Napoleon Schröder Ludwig II
  • In welchem Jahr wurde das römische Reich in zwei Teile geteilt? 180 v. C. 395 n. C. 753 v. C. Im Jahre 395 teilte man das Reich in ein ost- und ein weströmisches Reich.
  • Wie hieß die Hauptstadt des Oströmischen Reiches? Konstantinopel Rom Istanbul ? Konstantinopel
  • Wer eroberte 1476 das oströmische Reich? Barbaren Türken Syrer Türken