Biologie (Fach) / Zwischenprüfung (Lektion)

Vorderseite Nennen Sie 3 Wandschichten der Blutgefäße. Wie unterscheidet sich die mittlere Schicht der großen Arterien im Vergleich zu Arteriolen? Nennen Sie fünf Risikofaktoren für einen Herzinfarkt!
Rückseite
  • Adventitia (Bindegewebe)
  • Intima (Endothelzellen)
  • Media betehend aus: elastischen Faser und glatten Muskelzellen

Unterschied:

  • große Arterie - viele elastische Fasern und wenig Muskelgewebe, ihre Aufgabe ist es das stoßweise ausgeworfene Blut in einen kontinuierlichen Blutstrom zu überführen.
  • Arteriolen: kein Puls und keine Blutdruckamplitude
    - bestehen bis zu 70% aus glatten Muskelzellen
    - regeln Blutdruck und Durchblutung des nachgeschalteten Kapillargebietes.
    - spiele eine große Rolle bei der Organversorgung und sind ein regulatives Zwischenglied zwischen der Arbeit des Herzens und den lokalen Stoffwechselerfordernissen im Körper.

Risikofaktoren Herzinfarkt:
genetische Disposition, hoher Bluttfett-Cholesteringehalt, Bluthochdruck, Rauchen, Diabetes, Fettleibigkeit, Bewegungsarmut

Diese Karteikarte wurde von bettl41180 erstellt.