Anzeige:

Anzeige:

Chemie (Fach) / Anorganische Chemie I. Semester (Lektion)

Vorderseite Eisen: Komplexverbindungen
Rückseite

Eisen-Ionen bevorzugen octaedrische Komplexe (KOZ=6): Fe2++2KCN> Fe(CN)2 Fe(CN)2+4KCN>K4[Fe(CN)6]

Prussiate: Verbindungen, bei denen eine Cyano-Gruppe durch eine andere Gruppe ersetzt ist: Na2[Fe(CN)5NO] Natriumpentacyanonitrosylferrat(II) Na3[Fe(CN)5CO] Natriumpentacyanocarbonylferrat(II)

Das Hexaaquaeisenion [Fe(H2O)6]3+ hat saure Eigenschaften: [Fe(H2O)6]3+<>[Fe(H2O)5OH]2++H+

Diese Karteikarte wurde von Succubus erstellt.