Anzeige:

Anzeige:

Arbeitswissenschaften (Fach) / Karteikarten (Lektion)

Vorderseite Zur Gestaltung von direkten und indirekten betrieblichen Prozessen müssen Unternehmen über aktuelle, relevante und hinreichend genaue Daten (wie z. B. Zeitdaten) verfügen. Nennen Sie die vier grundsätzlichen Verwendungszwecke dieser Daten.
Rückseite

Grundsätzliche Verwendungszwecke von Daten und Beispiele: (andere Beispiele sind möglich)

• Planung und Gestaltung (1): Vorkalkulation oder Vergleich von Arbeitsverfahren und -methoden oder Bedarfsplanung

• Steuerung (1): Terminsteuerung oder Maschinenbelegung oder Materialdisposition

• Kontrolle (1): Nachkalkulation oder Kennzahlen

• Entlohnung (1): Akkord oder Prämie

Diese Karteikarte wurde von AXM erstellt.

Folgende Benutzer lernen diese Karteikarte: