Marketing (Fach) / Marketing Kapitel 1 Fragen (Lektion)

In dieser Lektion befinden sich 1 Karteikarten

Zusammenfassung

Diese Lektion wurde von Spellex erstellt.

Lektion lernen

  • Definieren Sie Marktpotenzial, Marktvolumen und Absatzvolumen und erörtern Sie deren Entwicklung über die Zeit. In welcher Beziehung stehen Marktvolumen und Marktpotenzial zueinander? Marktpotenzial : Maximale Aufnahmefähigkeit Marktvolumen : Realisierte Absatzmenge Absatzvolumen : Erzielte Absatzmenge eines Unternehmens Das Marktpotenzial steigt über die Zeit hinweg relativ flach an, bis es den Punkt der Sättigung erreicht, wo die Steigung nahe 0 ist. Das Marktvolumen steigt langsam, dann allerdings steiler als das Marktpotenzial, bis es zum Sättigungspunkt kommt, von wo aus die Kurve eine negative Steigung erreicht. Das Absatzvolumen hat einen ähnlichen Verlauf wie das Martkvolumen, allerdings ist die Kurve allgemein flacher als das Marktvolumen, es sei denn es liegt ein Monopol vor. Dort gilt Absatzvolumen = Marktvolumen.   Das Marktvolumen erreicht in der Regel nie das Marktpotenzial.