4.Kl. HSU (Fach) / Die Römer - Armee und Soldaten (Lektion)

In dieser Lektion befinden sich 8 Karteikarten

Lückentexte sollen gelöst werden zum Thema Armee bei den Römern.

Diese Lektion wurde von Tollkirsche erstellt.

Lektion lernen

  • 6000 Soldaten zusammen bilden eine ....Legion Legion.
  • Nur der konnte Soldat werden, der ein ..... ....... war. römischer Bürger
  • In der einen Hand hielt ein römischer Legionär einen ....., in der anderen einen ........ Am Gürtel trug er sein ..... und auf dem Kopf einen ..... Schild - Wurfspieß (pilum) - Kurzschwert (gladius) - Helm
  • Der Oberkörper des Legionärs war besonders geschützt durch ein ..... und einen ...... Kettenhemd - Schildpanzer
  • Eine Taktik der Römer wurde benannt nach einem Tier, weil alle Soldaten einen Panzer bildeten mit ihren Schilden. Das Tier heißt .... Schildkröte
  • Der Wurfspeer der Soldaten hieß auf lateinisch .... pilum
  • Das Kurzschwert der Soldaten hieß auf lateinisch .... gladius.
  • Berufskämpfer im Amphitheater nannte man damals .... Gladiatoren.