Anzeigen:

Diese Anzeigen helfen uns dabei, den Service karteikarte.com kostenlos zu halten.

Anzeigen:

BWL (Fach) / BWL U (Lektion)

Vorderseite Das Modell vollkommener Rationalität („Homo oeconomicus“) erklären.
Rückseite

-Die Problemwahrnehmung ist objektiv und vollständig

-Sämtliche Entscheidungsalternativen (inkl. deren Konsequenzen)sind bekannt und werden auch einbezogen

-Die Alternativen werden allein sachlich, d.h. frei von Emotionen und persönlichen Präferenzen bewertet und ausgewählt

-Bei der Auswahl dominiert Entscheidungs-, nicht Aktionsrationalität

3. Entscheiden

Aus empirischer Sicht ist dieses „Rational Actor Model“eine rein idealtypische Betrachtung!

Diese Karteikarte wurde von Unibob erstellt.