Anzeigen:

Diese Anzeigen helfen uns dabei, den Service karteikarte.com kostenlos zu halten.

Anzeigen:

Verdauung - Innere Medizin (Fach) / Pfd - Erkrankungen des Magens (Lektion)

Vorderseite Magenruptur Ätiologie + Pathogenese Symptome Therapie Prognose
Rückseite

Ätiologie + Pathogenese:

primäre (seltener sekundäre) Magenüberladung, idiopathisch bei älteren Pferden, Ulzera, Neoplasien

Ruptur verläuft an grosser Kurvatur entlang des grossen Netzes

Symptome:

plötzliche Beruhigung nach heftiger Kolik → kurze Zeit nach Ruptur Schock, Apathie, Indolenz, kalte schweissnasse Körperoberfläche, geblähte Nüstern, hohe AF, Tachykardie

NSS ohne Rückfluss, Bauchpunktat positiv, Rektalbefund rauf/evtl. knisternd, Hämokonzentration, Leukozytensturz

Therapie: meist aussichtslos, Chirurgie erfolgreich bei minimaler Kontamination der Bauchhöhle

Prognose: entsprechend Kontamination, infaust

Diese Karteikarte wurde von tn12b131 erstellt.

AdBlocker erkannt!

Um den kostenlosen Service und die Inhalte von karteikarte.com nutzen zu können, deaktiviere bitte deinen AdBlocker.

×