Anzeige:

Anzeige:

Chemie (Fach) / Anorganische Chemie I. Semester (Lektion)

Vorderseite Reaktionen des Wasserstoffs
Rückseite

H2 reagiert mit fast allen Elementen und wirkt je nach Redoxpotential des Reaktionspartners oxidierend oder reduzierend:

Reduktionsmittel: H2+Cl2>2HCl

Oxidationsmittel: H2+2Na>2NaH

H2 reagiert mit den meisten Elementverbidnungen reduzierend: CuO+H2>Cu+H2O

- Knallgasreaktion: 2H2+O2>2H2O -242kJ/mol

Anwendung: autogenes Schweißen von Metallen

Autogenes Schweißen mit H2/O2: Die O2-Zufuhr erfolgt erst im Moment des Entzündens. Man arbeitet mit einem Überschuss an H2, um eine Oxidation des Metalls zu verhindern. Temp.: ca. 2000°C

(Alternative: Acetylen/O2): 2HC(Dreifachbindung)CH+5O2>4CO2+2H2O

Diese Karteikarte wurde von Succubus erstellt.