Medizin (Fach) / Heilpraktiker (Lektion)

In dieser Lektion befinden sich 887 Karteikarten

Medizin für Heilpraktiker

Diese Lektion wurde von AnnaB erstellt.

Lektion lernen

Diese Lektion ist leider nicht zum lernen freigegeben.

  • Fußwurzelknochen -Fersenbein -Sprungbein -Kahnbein -3 Keilbeine -Würfelbein   "Das Sprungbein und das Fersenbein, die wollten in den Kahn hinein, sie bekamen drei Mal Keile vom Würfelbein in Eile."
  • Schichten des Knochens -Periost (Knochenhaut) -Kortikalis / am Schaft Kompakta -Spongiosa
  • Schichten der Gelenkkapsel -Außen: Membrana fibrosa -Innen: Membrana synovialis (Synovialmembran) mit elastischen Fasern, Gefäßen und Nerven, sie sondert die Synovialflüssigkeit ab
  • Funktion des M. pectoralis major -Adduktion -Anteversion -Pronation (Innenrotation des Armes)
  • Typen des diabetischen Fußes 1) Neuropathischer Fuß: durch Mikroangiopathie, Fuß ist WARM, rosig, TASTBARE Fußpulse, vermindertes Vibrationsempfinden, SCHMERZLOSES neuropathisches Geschwür 2) ischämischer Fuß: durch Makroangiopathie, ...
  • Arthritis urica Gicht
  • Diät Diabetiker -15% Eiweiß -weniger als 25% Fett -60% Kohlenhydrate -Gewichtsreduktion -keine Einfachzucker (Mono- / Disaccharide) -keine großen Mahlzeiten
  • Ketonkörper werden ausgeschieden bei... -Fasten -Fieber -Diabetes mellitus -Schwangerschaftserbrechen
  • Krankheiten, die mit der Dupuytren-Kontraktur verbunden ... -Alkoholismus -Raucher -Diabetes mellitus -Enzephalitis -HIV
  • Gelenk mit dem dem größten Bewegungsradius Schultergelenk
  • Kallus -Ersatzknochen nach Frakturen
  • Hyaliner Knorpel -Gelenk-, Rippen-, Nasenknorpel -Epiphysenfugen -Knorpelspangen der Luftröhre
  • Elastischer Knorpel -Ohrmuschel -äußerer Gehörgang -Ohrtrompete -Kehldeckel -kleine Bronchien
  • Faserknorpel -Bandscheiben -Menisken -Schambeinfuge
  • Knorpel -druckfestes, biegeelastisches Stützgewebe -wasserreiche Knorpelzellen (Chondrozyten) -Interzellularsubstanz (gefäß- und nervenfrei)
  • A) Bindegewebe B) Stützgewebe A) lockeres Bindegewebe straffes Bindegewebe: geflechtartig, parallelartig netzförmiges Bindegewebe / Sonderform: Fettgebewe B) Knorpel: hyalin, elastisch oder Faserknorpel Knochen
  • Adrenerge Gegenreaktion bei Hypoglykämie Herzklopfen Schweißausbruch Zittern und Unruhe Blässe der Haut Mydriasis
  • Glykogenosen Glykogenspeicherkrankheiten Störung des Abbaus, der Synthese oder des Metabolitentransports
  • A) DNA B) RNA A) Desoxyribonukleinsäure B) Ribonukleinsäure
  • Was gehört zu einem echten (synovialen Gelenk)? Gelenkkörper Gelenkspalt Gelenkkapsel evtl. Gelenkbänder, Zwischenscheiben, Gelenklippen, Gleitbeutel
  • CDT Laborparameter zur Diagnose einer Alkoholkrankheit -erhöht nach 7 Tagen mit jeweils mehr als 60g Alkohol/Tag -Werte bleiben 2-4 Wochen erhöht
  • Hypoglykämisches Koma plötzlich auftretend (manchmal innerhalb weniger Minuten) Heißhunger Tremor feuchte, kalte Haut hypertone Muskulatur normale Atmung Augenbulbi normal
  • Hyperglykämisches Koma entwickelt sich meist langsam, über Tage oder Monate Durst! hypotone Muskulatur trockene Haut Azetongeruch Kussmaul-Atmung weiche Augenbulbi Fieber, Bauchweh
  • Hämosiderin besteht aus Bruchstücken von Ferritin v. a. in Leber, Knochenmark und Milz es gibt hämosiderinbeladene Makrophagen = Herzfehlerzellen
  • Plexus submucosus Meissner-Plexus Teil des enterischen Nervensystems steuert die Sekretion der Drüsen von Magen und Darm unabhängig vom ZNS
  • Plexus myentericus Auerbach-Plexus steuert die Motilität und Peristaltik von Speiseröhre, Magen und Darm Teil des enterischen Nervensystems unabhängig vom ZNS bei Achalasie geschädigt
  • Form des Ösophagus bei Achalasie Form eines Sektglases
  • Wo ist das Ulcus duodeni überwiegend lokalisiert? Im Bulbus duodeni
  • Anfangsteil des Duodenums Pars superior - zu Bulbus duodeni erweitert
  • Ipecacuanhawurzel -Phytotherapeutikum -Brechmittel -Mittel gegen Amöbenruhr
  • Pflanzliche Laxanzien Flohsamenschalen Leinsamen Sennesblätter Faulbaumrinde
  • Leitsymptom Ileus Wind- und Stuhlverhalt
  • Akuter Mesenterialinfarkt arterielle Embolie (oft auf dem Boden einer absoluten Arrhythmie des Herzens) St. 1: 6 Stunden anhaltende, diffuse Leibschmerzen St. 2: Besserung ("fauler Friede") St. 3: akutes Abdomen, bis hin zum Tod ...
  • Phytotherapeutika Karminativa / Digestiva Anis (Pimpinella anisum) Pfefferminze (Mentha piperita) Kümmel (Carum carvi) Kamille (Chamomilla recutita) Karminativa: gegen Blähungen
  • Phythotherapie Meerzwiebel Scillae bulbus Erkrankungen des Herzens Kreislauforgane
  • Extraintestinale Symptome des M. Crohn Erythema nodosum (symmetrisch auftretende, rote, unscharf begrenzte, druckschmerzhafte Knoten) Arthritis, M. Bechterew Uveitis, Episkleritis sklerosierende Cholangitis
  • Bei welchem Ileus kommt es zu Darmkoliken? Beim MECHANISCHEN Ileus!
  • prandial während des Essens
  • Fossa ovalis Vertiefung im Vorhofseptum des rechten Herzens; anstelle des vorgeburtlichen Foramen ovale
  • Cholezystokinin im Dünndarm gebildet gastrointestinales Hormon wird haupstächlich durch Fette aus dem Duodenum freigesetzt stimuliert die Sekretion von Pankreasenzymen fördert die Gallenblasenkontraktion
  • Makroglossie Zungenvergrößerung bei Hyptothyreose (Myxödem) Akromegalie Trisomie 21 Speicherkrankheiten Quincke-Ödem
  • Leitsymptome des chronischen, primären M. Addison dunkle Hautfärbung Hypotonie Salzhunger
  • Häufigste Gastritis-Form Gastritis TypB (85%) dann Gastritis Typ C (10%) zuletzt Gastritis TypA (5%)
  • Invagination Einstülpung eines Darmabschnittes in einen anderen v.a. bei Kindern bis 2/3 Jahren als Symptome treten auf: krampfartige Bauchweh, Erbrechen, Blässe, Schreien, Anziehen der Beine, blutig-schleimiger ...
  • Steatorrhö Fettstühle
  • Horner-Syndrom kommt vor bei... Schilddrüsenkarzinom Pancoast-Tumor Struma Cluster-Kopfschmerz das Horner-Syndrom ist eine spezifische Form der Nervenschädigung
  • M. Waldenström Immunozytom Leukämie produziert große Mengen IgM Hyperviskositätssyndrom
  • Sekretin im Dünndarm produziert hemmt die Mangesekretion erhöht die Bikarbonatproduktion des Pankreas steigert Galle- und Bikarbonatproduktion der Leber
  • Meckel-Divertikel treten im Bereich des Ileums auf
  • Schichten der Gebärmutter Perimetrium Myometrium Endometrium (wird zur Menstruation abgestoßen)