Latein (Fach) / Pro T. Annio Milone Oratio (Lektion)

In dieser Lektion befinden sich 398 Karteikarten

§1-18

Diese Lektion wurde von FranzGuenther erstellt.

Lektion lernen

  • deceo -es, -ere, decui, - ankleiden, schmücken; ziemen
  • T. Annius Titus Annius Milo angeklagt, Publius Clodius Pulcher getötet zu haben Freund Ciceros (hatte ihm aus dem Exil geholt)
  • vereor 2, veritus sum Dep. (sich) fürchten, scheuen, Bedenken tragen
  • perturbo perturbas, perturbare, perturbavi, perturbatum beunruhigen, verwirren
  • par, paris gleich
  • magnitudo magnitudinis f. Größe, Bedeutung
  • consuetudo consuetudinis f. Gewohnheit, Sitte
  • vetus veteris alt
  • pristinum ehemalige, vorig, früher
  • requiro -is, -ere, requisivi, requisitum suchen, fragen
  • iudex iudicis m. Richter, Geschworener
  • iudicium iudici n. Gericht, Prozess
  • corona coronae f. Kranz, Krone, Kreis, Schar
  • stipo -as, -are, stipavi, stipatum zusammendrängen
  • frequentia -ae f. Häufigkeit, Menge
  • usitatus gewöhnlich, gebräuchlich, üblich
  • cerno -is, -ere, crevi, cretum erkennen, sehen
  • praesidium -i n. Schutz, Truppe, Wache
  • saeptum eingezäunt, umgeben
  • quidem gewiss, freilich, allerdings (ne ... quidem: nicht einmal)
  • existimo -as, -are, existimavi, existimatum meinen
  • Cn. Pompeius Gnaeus Pompeius Magnus Consul sine collega, organisiert Gericht, Geschworene und Wachen
  • proficio -is, -ere, profeci, profectum nützen, fortschreiten
  • reus rei m. (rea f.) Angeklagter
  • profecto sicherlich, wirklich
  • sententia sententiae f. Meinung, Stimme, Urteil
  • temeritas temeritatis f. Tollkühnheit
  • concitatus 3 eilig, erregt, heftig
  • hortor -aris, -ari, hortatus sum ermuntern
  • polliceor -eris, -eri, pollicitus sum Dep. versprechen, bieten
  • reliquus 3 übrig
  • undique von allen Seiten, auf allen Seiten
  • quisquam irgendjemand
  • intueor intueris, -eri, intuitus sum Dep. anschauen
  • unde woher
  • hodiernus 3 heutig
  • adversum 3 gegenüber
  • infestum 3 unruhig, bedroht, feindlich
  • rapina -ae f. Raub
  • paveo -es, -ere, pavi, - (sich) fürchten
  • exitium -i n. Untergang
  • hesternus 3 gestrig
  • incito -as, -are, incitavi, incitatum antreiben; reizen
  • (ad-) moneo -es, -ere, monui, monitum erinnern, ermahnen
  • debeo -es, -ere, debui, debitum schulden, müssen
  • retineo -es, -ere, retinui, retentum zurück-, auf-, festhalten; beibehalten
  • quam ob rem deswegen, weswegen
  • ob viam entgegen
  • voltus voltus m. Blick, Gesicht, Miene
  • utrum ob