IMPP (Fach) / chirurgie (Lektion)

Vorderseite inflammatorischen Mammakarzinom
Rückseite

-hochmalignen Tumor

-rascher, flächenhafter Ausbreitung in die Lymph- und Blutgefäße der Haut, die eine erysipeloide Entzündung aufweist.

- diffusen, unregelmäßig begrenzten Erythem und anderen Entzündungszeichen einhergeht.

- meist eine Induration mit knotigen und ulzerierten Arealen.

- verbreiten sich die Tumorzellen dicht gestreut über die Lymphbahnen der Haut (subepidermal). Diese Lymphangiosis carcinomatosa ist für die schnelle Ausbreitung dieses Karzinomtyps verantwortlich.

-Davon abzugrenzen ist der Morbus Paget der Mamille, der eine intradermale Frühform des Karzinoms der Ausführungsgänge darstellt.

-mit bildgebenden Verfahren nur sehr schwer von der Mastitis nonpuerperalis zu differenzieren, so dass eine Stanzbiopsie oder eine offene Biopsie der Kutis bzw. Subkutis anzustreben ist.

-Das inflammatorische Mammakarzinom ist die aggressivste Form des Mammakarzinoms und hat eine sehr schlechte Prognose

Diese Karteikarte wurde von dahbali erstellt.