Anatomie und Physiologie (Fach) / Bewegungsapparat (Lektion)

Vorderseite Beschreibe das Kniegelenk!
Rückseite

- knöcherne Anteile: Condylen des Femurs, Tibiakopf und die Kniescheibe (Patella)

- kombiniertes Dreh- und Scharniergelenk 

- zur Anpassung der Gelenkflächen von Femur und Tibia dienen die Menisken: Innenmeniskus (medial), Außenmeniskus --> Faserknorpel, verformen sich bei Belastung auf das Kniegelenk

- vorderes und hinteres Kreuzband --> innerhalb des Gelenkes, verbinden Femur und Tibia

- Seitenbänder, lateral und medial --> stabilisieren das Gelenk

-Gelenkkapsel mit Schleimbeuteln

- Kniescheibe = Patella --> größtes Sesambein des Menschen, eingelagert in die Sehne des M. quadriceps femoris

Bewegung:

- Flexion / Extension

- Innenrotation / Außenrotation --> nur bei gebeugtem Knie

Diese Karteikarte wurde von FinnidaFu erstellt.