Mündliche Prüfung KJP (Fach) / Alles (Lektion)

Vorderseite Wie entstehen psychische Störungen?
Rückseite
  1. protektive und Risikofaktoren bestimmen Disposition (angeborene und erworbene Vulnerabilität und Resilienz)
  2. auslösende Faktoren und Prozesse (Coping und Stressoren) beeinflussen Disposition und führen zu
  3. Krise, psychische Beeinträchigung, Auffälligkeiten
  4. verlaufsbestimmende Faktoren und Prozesse (Coping und Stressoren) beeinflussen Krise etc. und bestimmen weiteren Verlauf:
  5. Bewältigung, Kompensation, Aufrechterhaltung, Verstärkung, Chronifizierung einer psychischen Störung

Diese Karteikarte wurde von hermina erstellt.

Folgende Benutzer lernen diese Karteikarte: