Anzeige:

Anzeige:

Mikrobiologie (Fach) / Bak. Aufbau/Wachstum (Lektion)

Vorderseite Def. Antibiotika
Rückseite

„Antibiotika sind natürliche, von Mikroorganismen synthetisierte Stoffwechselprodukte mit einem niedrigen Molekulargewicht, die in niedriger Konzentration das Wachstum von anderen Mikroorganismen hemmen (bakterio-/fungistatisch) oder diese abtöten (bakterizid/fungizid).“

  • Antibiotika sind sogenannte Sekundärmetaboliten, d.h. eine Art Nebenprodukt der Stoffwechselwege der Organismen, die jedoch für diese nicht überlebenswichtig sind.

Diese Karteikarte wurde von violetta91 erstellt.