Anzeige:

Anzeige:

Mikrobiologie (Fach) / Bak. Aufbau/Wachstum (Lektion)

Vorderseite Zellwand Gram-positiver Bak.
Rückseite
  • bis zu 40 Mureinlagen
  • Mureinschicht bis zu 10mal dicker als bei Gram-negativen Bakterien.
  • Mureinnetz ist zu 30-70% an der Trockenmasse der Zellwand beteiligt.
  • Die Oligopeptide der Mureinketten sind durch zusätzliche Peptidbrücken (artspezifisch) miteinander verbunden.
  • In der Peptidoglykanschicht sind noch Teichonsäuren enthalten (=Ketten von 8-50 Glycerin- und Ribitmolekülen, über Phosphatbrücken miteinander verestert). Sie können in der Zellmembran verankert sein und über die Zellwand hinausragen.
  • Meist befindet sich über der Zellwand noch S-Layer.

Diese Karteikarte wurde von violetta91 erstellt.