Dermatologie STEX (Fach) / Tag 2 (Lektion)

Vorderseite Psoriasis pustulosa - Einteilung
Rückseite

Einteilung
Psoriasis pustulosa palmoplantaris (Typ Barber-Königsbeck)

  • Assoziation zu Nikotinabusus
  • Weiße, sterile Pusteln auf erythematösem Grund im Bereich der Handflächen, Fußsohlen und Finger
  • Protrahierter Verlauf bei gutem Allgemeinbefinden
  • gleichzeitiges Auftreten von Psoriasis vulgaris ist möglich

Psoriasis pustulosa generalisata (Typ Zumbusch)

  • Generalisierte Erythrodermie, infolge derer sich konfluierende weiße Pusteln am gesamten Körper entwickeln
  • In Schüben auftretend mit ausgeprägter Allgemeinsymptomatik mit Fieber, Schwäche, Schüttelfrost → lebensgefährlich!
  • Befall der Mundschleimhaut

Diese Karteikarte wurde von olli_evt erstellt.