Klinische Psychologie (Fach) / Sexuelle Funktionsstörungen (Lektion)

Vorderseite DSM IV männliche Orgasmusstörung
Rückseite

1.) Anhaltende oder wiederkehrende Verzögerung des Orgasmus nach einer normalen sexuellen Erregungsphase während einer sexuellen Aktivität
2.) Deutliches Leiden oder zwischenmenschliche Schwierigkeiten

Diese Karteikarte wurde von Mickes23 erstellt.

Folgende Benutzer lernen diese Karteikarte: