Klinische Psychologie (Fach) / Essstörungen (Lektion)

Vorderseite Verlauf AN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Rückseite
  • Beginn oft nach einer Diät (Person beschliesst etwas abzunehmen)
  • Steigerung bei belastenden Ereignissen (Auszug, Scheidung der Eltern)
  • Liste der „verbotenen“ Lebensmittel wird immer länger
  • Gute Prognose bei Beginn vor 17 Jahre und nach Pubertät
  • Mortalität in den ersten 5 Jahren bei ca. 5% (mit am höchsten von psych. Störungen, wenn länger noch höher)
  • Nach 4-10 Jahren ca. 45% geheilt
  • 20% chronischer Verlauf

Diese Karteikarte wurde von Mickes23 erstellt.

AdBlocker erkannt!

Um den kostenlosen Service und die Inhalte von karteikarte.com nutzen zu können, deaktiviere bitte deinen AdBlocker.

×