BIO 121 Biodiversität (Fach) / WL 2 Schwämme, Rippenquallen und Nesseltiere (Lektion)

Vorderseite Hydrozoa und Staatsquallen
Rückseite

  • Hydrozoa sind kleine durchsichtige Polypen und Medusen

  • sie bilden oft federförmige Kolonien

  • sie haben einen Generationenwechsel

  • einige Arten (z.B. Hydra im Zürichsee) kommen auch im Süsswasser vor

  • einige beherbergen symbiontische Algen


  • Staatsquallen sind Kolonien aus spezialisierten Polypen (Fangpolypen, Fresspolypen, Schwimmpolypen, Fortpflanzungspolypen)

Diese Karteikarte wurde von susanne_togni erstellt.

Folgende Benutzer lernen diese Karteikarte: