Klinische Psychologie (Fach) / feldstudien (Lektion)

Vorderseite Werturteilsproblematik
Rückseite

„Präskriptive Aussagen, die eine Handlung/Umstand vorschreiben oder einen Sachverhalt bewerten. The Bell Curve, 1996 -> Aufpassen mit wertenden Aussagen in der Psychologie

 

Alltagserfahrung vs. Wissenschaftliche Erkenntnis 

Werturteil
Interessen, Ideologien und Wertvorstellungen gehen immer mit in die Arbeit ein Im Gegensatz zu empirischen Aussagen ist ein Werturteil präskriptiv
Ziel: weniger Vermeidung als Klarstellung der Verwendung

bei freien Befragungen wichtig 

Diese Karteikarte wurde von wndrknd erstellt.