Anzeige:

Anzeige:

Chemie (Fach) / Praktikum I. Semester (Lektion)

Vorderseite Nachweis der schwefelhaltigen Anionen nebeneinander
Rückseite

Thiosulfat wird mit Silbernitrat aus dem essigsauren SA nachgewiesen (Sonnenuntergangsreaktion).

Frisch hergestellter SA wird mit Essigsäure auf pH5 eingestellt und mit Bariumchlorid-Lösung versetzt und abzentrifugiert.

BaSO3, BaSO4

> Nds wird mit verd. HCl versetzt, abzentrifugieren (BaSO4 fällt aus)

> Zentrifugat Ba2+SO32- mit 3%iger Wasserstoffperoxidlösung versetzen, Bariumchloridlösung zugeben: Sulfit wurde zu Sulfat oxidiert, BaSO4 fällt aus

Diese Karteikarte wurde von Succubus erstellt.

Folgende Benutzer lernen diese Karteikarte: