Anzeige:

Anzeige:

Baustoffkunde (Fach) / Baustoffkunde 1 / 2 (Lektion)

Vorderseite Glasierte Fliesen werden entsprechend ihrer Strapazierfähigkeit in unter-schiedliche Abriebklassen eingeteilt:
Rückseite

• Klasse 1 Für Räume mit leichter Beanspruchung, z. Bsp. den Barfuss- und Hausschuhbereich in Bädern und Schlafzimmern oder als Wandbelag

• Klasse 2: Für Räume mit mittlerer Beanspruchung, wie dem allgemeinen Wohnbereich im Wohn- und Esszimmer

• Klasse 3: Für Räume mit mittelstarker Beanspruchung, z. Bsp. in Dielen, Fluren sowie auf Ter-rassen und Balkonen

• Klasse 4: Für Räume mit hoher Beanspruchung, z. Bsp. in Hauseingängen, Küchen, Arbeits- und Wirtschaftsräumen

• Klasse 5: Für höchste Beanspruchung in allen Räumen und auf Flächen, die extrem belastet werden, wie z. Bsp. Garagen, Industrielabore usw

Diese Karteikarte wurde von king erstellt.