Vorderseite

Nierenkelche
Nierenhilus
Sinus renalis
Nierenbecken

Rückseite

Nierenkelche

leitet Harn aus Ductus papillares weiter in N.Becken

"kleinen Nierenkelche" umschließen 1-3 N.papillen, wie ein Eierbecher das Ei. An einer Niere gibt es ungefähr 10 kleine Nierenkelche

kleinen Nierenkelche vereinigen sich zu 2 großen Nierenkelchen

an Nierenpapille träufelt Sekundärharn kontinuierlich aus Ductus papillares in Nierenkelche

Nierenhilus

bildet Eingang zu Sinus renalis

treten Aa und Vena renalis ein

Ureter tritt aus

Sinus renalis

stellt Hohlraum im Parenchym da

Papillen enden dort

Nierenbecken

Zusammenfluss der Kelche

liegt in Sinus renalis

verengt sich in Richtung Hilus

geht am Ende in Ureter

Auffangraum für Harn aus Papillen

 

 

 

Anatomie (Fach)

Niere (Lektion)

Diese Karteikarte wurde von Sue erstellt.

Folgende Benutzer lernen diese Karteikarte:
Mary_Lou_ Nicole_THO suse73